Wer fürchtet sich vor der Bettelmafia?

11 03 2010

SENDUNG: Journal Panorama, Donnerstag, 11. März 2010,
18:25 Uhr, Ö1

Seit einigen Jahren kommen immer mehr Bettler aus Osteuropa nach Österreich und erhitzen die Gemüter. Rechte Parteien fordern daher, dass Betteln generell verboten wird. Angeblich ist hier eine Mafia am Werk. Beweisen konnte das allerdings bislang niemand.


Die Debatte um das Bettelverbot

Sie sitzen oder knien am Straßenrand am Asphalt und bitten um Almosen. Vielen von ihnen fehlt ein Bein oder ein Arm. Seit einigen Jahren sieht man in den heimischen Einkaufsstraßen immer mehr Bettler und Bettlerinnen aus Osteuropa. Und die erhitzen die Gemüter. Den Rest des Beitrags lesen »