Work in progress

5 06 2009

SENDUNG: Europa-Journal, Freitag, 5. Juni 2009, 18:20 Uhr, Ö1

Die Europäische Union hat ehrgeizige Pläne, Karrierechancen von Frauen zu fördern und das Recht auf gleichen Lohn auch wirklich flächendeckend umzusetzen. Aber kann das mit einem Parlament gelingen, das mehrheitlich aus älteren Herren besteht?


Wenn Bürger gleicher sind als Bürgerinnen

Ja, manchmal ist sein Job schon ein wenig frustrierend, sagt Laureant Aujean. Er arbeitet in der Abteilung für die Gleichberechtigung der Geschlechter in der EU-Kommission. Diese sammelt Daten darüber, wie gleich oder ungleich Einkommen, Karrierechancen, Hausarbeit und Kinderbetreuung in den einzelnen Mitgliedsstaaten zwischen Männern und Frauen verteilt sind und gibt einen jährlichen Lagebericht heraus. Und in den meisten Fällen ist die Verteilung eher ungleich als gleich. Den Rest des Beitrags lesen »